Fertig in einer Minute
vorheriges Thema  nächstes Thema 

Wir zeigen Ihnen nun, wie Sie in unter einer Minute eine einfache Hilfedatei erstellen können. Danach müssen Sie nur noch den Hilfetext eingeben. Sind Sie bereit? Dann los!


  1. Wählen Sie "Datei | Neues Projekt". Füllen Sie die Felder wie unten gezeigt aus und klicken Sie [OK], um ein neues Projekt zu öffnen:-
  2. Am oberen Rand des Bildschirms sind die Projektdetails angezeigt. Links befindet sich eine Liste mit allen Themen (Seiten), die momentan noch leer ist, und rechts ist das Eingabefeld, in das Sie den Hilfetext eingeben. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Thema/Überschrift hinzufügen" (siehe Darstellung) und das entsprechende Fenster erscheint.
  3. Das erste Thema nennen wir "Willkommen". Tippen Sie dies in das "Überschrift" Feld und klicken [OK]. Das Thema erscheint jetzt in der Inhaltsliste links und rechts macht das Eingabefeld das Thema fertig zur Eingabe. Geben Sie einen Probetext ein, etwa "Dies ist mein erstes Thema".
  4. Klicken Sie jetzt noch einmal auf die "Thema/Überschrift hinzufügen" Schaltfläche. Dieses Mal erstellen wir eine Überschrift. Überschriften ermöglichen es, Themen und andere Überschriften unter sich zu versammeln und durch einen Klick auf die [+] Schaltfläche abzurufen. Klicken Sie nun im "Thema/Überschriftl Hinzufügen" Fenster auf "Überschrift", tippen Sie "Links und Grafiken" in das Titelfeld und klicken noch einmal [OK]. Ihr Projekt sollte nun wie folgt aussehen:-
  5. Nun fügen wir noch zwei weitere  Themen hinzu, dieses mal als Unterpunkt der Überschrift, d.h. nach rechts eingerückt. Klicken Sie noch einmal "Thema/Überschriftl Hinzufügen" und dann auf die Schaltfläche "Thema". In das "Titel"-Feld geben Sie jetzt das Wort "Links" ein. Neben der Schaltfläche "Thema" befindet sich ein Kontrollkästchen "Nach rechts einrücken?". Aktivieren Sie es und klicken Sie [OK]. Fügen Sie ein weiteres Thema hinzu, das Sie "Grafiken" nennen, aber lassen Sie diesmal das "Nach rechts einrücken" Kästchen leer. Sie sollten jetzt Folgendes auf dem Bildschirm sehen:-
  6. Lassen Sie uns ein Bild einfügen. Klicken sie auf das "Grafik einfügen"  Symbol in der Werkzeugleiste oben rechts am Bildschirm. Wählen Sie eine beliebige Grafik aus. Fast-Help unterstützt bmp, gif, jpg, shg und png Dateien. Ihre Grafik erscheint an der Cursorposition. Wir werden uns später mit der Ausrichtung und den Eigenschaften der Grafik auseinandersetzen. Fürs erste wollte ich Ihnen demonstrieren, wie leicht es ist, Grafiken einzufügen.
  7. Klicken Sie jetzt auf das Thema "Links" in der Inhaltsliste links und der Editor öffnet diese Seite. Geben Sie einen Probetext ein, etwa "Diese Seite bringt Sie zur Willkommen Seite". Markieren Sie nun das Wort "Willkommen" und klicken Sie das  "Link einfügen"  Symbol oben rechts. Das Fenster "Thema auswählen" erscheint und das "Willkommen" Thema wird ausgewählt. Klicken Sie nun [OK] und Ihre Link ist erstellt. So einfach geht das!
  8. Gut, jetzt noch testen! Klicken Sie die Schaltfläche oben links in der Werkzeugleiste und das "Kompilieren" Fenster erscheint. Hier haben Sie viele Optionen, aber fürs erste klicken Sie die ".CHM" Schaltfläche links. Oben im Fenster sehen Sie den Namen der Datei, die kompiliert werden soll und den Titel. Klicken Sie [OK],um zu kompilieren.
  9. Jetzt erscheint Ihre Hilfedatei. So wie sie jetzt aussieht, erscheint sie später in Fast-Help, mit dem Inhaltsverzeichnis links und dem Hilfetext rechts. Öffnen Sie die "Links und Grafiken" Überschrift und klicken Sie auf das  Thema "Links". Jetzt testen Sie die Link, die Sie erstellt haben, indem Sie sie anklicken.


Das wars! Wie lange haben Sie gebraucht? Etwa eine Minute? Sehen Sie wie viel Sie in dieser kurzen Zeit geschafft haben:-





Das sind alle gängigen Aufgaben, die man zum Erstellen einer Hilfedatei braucht. Fast-Help ist so angelegt, dass Sie in der kürzestmöglichen Zeit produktiv werden können.


Wie kann ich ein Handbuch eine Website oder eine PDF Datei erstellen?

Klicken Sie einfach noch einmal die Schaltfläche und dann auf die ".HLP"-Schaltfläche oben im Fenster und kompilieren Sie eine WinHelp Datei. Dann versuchen Sie es einmal mit einer Website, einem ausdruckbaren Handbuch, einem MS Word Dokument oder einem PDF Dokument. Bedenken Sie, dass Sie gerade erst angefangen haben Fast-Help zu benutzen, und bereits in der Lage sind eine breite Auswahl an ausdruckbaren und elektronischen Medien zu erzeugen und alles in einer Minute.


Was jetzt?

Sie könnten anfangen ein bisschen mit Fast-Help herumzuspielen, indem Sie mehr Themen hinzufügen, Themen mit Drag und Drop neu positionieren, Hilfetexte einfügen, Text aus MS Word Dokumenten oder anderen Hilfedateien kopieren und einfügen, weitere Links und Grafiken einfügen und kompilieren, um sich das Ergebnis anzuschauen. Oder Sie klicken auf eine der nachfolgenden Links, um mehr über Fast-Help zu erfahren und welche Möglichkeiten es Ihnen in kürzester Zeit erschließen kann.


Das Hilfetext Register

Das Index Register

Das Aufgaben Register